Technische Kommission

Aufgaben Die Technische Kommission verfolgt die technische Entwicklung in der Kältebranche, sowohl in der Schweiz wie auch im Ausland, prüft Synergien und sorgt im Bereich des Normenwesens für eine massvolle Umsetzung. Sie fördert den Dialog zu den Behörden und den normenschaffenden Organisationen.

Ziel aller Aktivitäten bildet der Wille, neue Erkenntnisse in die Branche einzubringen, Massnahmen zur Förderung der Sicherheit von technischen Anlagen zu entwickeln, die Arbeitssicherheit zu fördern und gesetzliche Grundlagen und Verordnungen zu prüfen, zu entwickeln und umzusetzen.

Vorsitzender Rolf Löhrer, tk@svk.ch
Sekretariat SVK Geschäftsstelle, info@svk.ch
Mitglieder Adrian Blunier
Gerald Heinzmann
Marko Premerl
Martino Scorrano
Sandro Stefanutti
Frank Tillenkamp
Delfim Vieira
Fabian von Allmen

Berufsbildungskommission

Aufgaben Die Berufsbildungskommission sorgt für eine zeitgemässe berufliche Grundbildung, ein attraktives und zukunftsgerichtetes Weiterbildungsangebot, und setzt sich für die Sicherstellung von gesetzlich vorgeschriebenen Schulungen und Prüfungen ein.
Vorsitzender Rico Berry, bbk@svk.ch
Sekretariat SVK Geschäftsstelle, info@svk.ch
Mitglieder Daniel Baumann, Vertreter Ausbildungsbetriebe
Luc Bugnard, Vertreter Westschweiz, überbetriebliche Kurse (üK)
Matthias Dellenbach, Vertreter Fachunterricht, Prüfungsleiter Chefmonteure
Marco Embacher, Vertreter Teilprüfung KSM
Urs Heiniger, Vertreter Westschweiz, QV
Alfred Hess, Vertreter STFW
Remo Kälin, Chefexperte QV Kältesystem-Planer/innen
Massimo Moretti, Vertreter Tessin, üK, QV

Marketing-Kommission

Aufgaben Es ist Aufgabe der Marketingkommission den SVK als die Organisation der Kältebranche zu positionieren. Die Arbeiten und Aktivitäten des SVK sollen nicht geheim gehalten werden, sondern gemäss dem Motto «tue Gutes und sprich darüber» kommuniziert werden. Die Kommission informiert innerhalb der Kältebranche, aber auch in Richtung Behörden und Öffentlichkeit. Der SVK soll bei allen Akteuren als kompetenter und zuverlässiger Partner der Kältebranche wahrgenommen werden.

In das Aufgabengebiet der Marketingkommission fällt die Nachwuchswerbung, die Organisation von Branchenveranstaltungen sowie der Auftritt im Internet und in den sozialen Medien. Wichtiges Ziel der Marketingkommission ist, zusätzliche Mitglieder zu gewinnen, so den Organisationsgrad zu verbessern und an «Kraft» zuzulegen.

Vorsitzender vakant, mk@svk.ch
vorübergehende Leitung durch Marco von Wyl, Geschäftsführer SVK
Sekretariat SVK Geschäftsstelle, info@svk.ch
Mitglieder Steffen Boczek
Francesco Pascarella
Yvonne Vogel
Andreas Widmer